Sep
18
Mittwoch
KonzertRockSingersongwriterFolk/Weltmusik

Zervas & Pepper

Folk-Rock (GB)

Das walisische Duo Zervas & Pepper liebt es Songs zu schreiben, die ihre Gefühlswelt und Träume einfangen und wiedergeben. Dies ist auch auf ihrem neuen Album „Endless Road Restless Nomad“ zu spüren. Kathryn Pepper und Paul Zervas haben den Laurel Canyon Sound der 70er verinnerlicht und ihm eine zeitgemässe Note verpasst.

Bereits mit ihrem letzten Album „Wilderland“ (2017) begeisterten sie mit ihrem sonnendurchfluteten Folkrock die internationale Presse ("harmonies glazed in honey, little psychedelic clouds and open tuned guitars…“, Rolling Stone Magazine). David Crosby outete sich ebenfalls als riesiger Fan von Zervas & Pepper („I think you guys are excellent!“).

Das neue Album ‚Endless Road Restless Nomad‘ entstand im Laufe des letzten Jahres. Die Sängerin Kathryn Pepper erzählt, dass die meisten Songs während der Europa und Deutschlandtour geschrieben wurden, denn dort waren sie auf endlosen Straßen unterwegs und hatten kein festes zu Hause, lebten also wie die Nomaden, schon war der Albumtitel gefunden. Das Album eröffnet keinen neuen Cosmos , aber wer sich in den Koordinaten zwischen der ätherischen Schönheit einer Joni Mitchell, den harmonischen Gefilden von Buffalo Springfield und der Leichtigkeit von Fleetwood Mac oder der Eleganz der Doobie Brothers wohlfühlt, der wird sich hier pudelwohl fühlen.

Sanfte Flower-Power-Hymnen für sommerliche Ausflüge und gemütliche Stunden mit Freunden.

Bei SOUND BARBARA sind sie mit kompletter Band zu erleben!

Die Folkies spielten bereits als Support von RUNRIG!

Teilbestuhlt, kein Anspruch auf Sitzplätze